Facebook Gewinnspiel AGB

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

 

1. Veranstalter

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Anbieter dieses Gewinnspiels:

Alpha-dog
Inhaber Monika Runge

Dorfstr. 11

24601 Belau

Deutschland

Wird im Folgenden als “alpha-dog” bezeichnet

 

2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnhaft sind. Die Registrierung und Teilnahme am Gewinnspiel sind kostenfrei.

Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Inanspruchnahme einer Dienstleistung von alpha-dog abhängig.

Mit der Teilnahme an der Verlosung ist keine Verpflichtung verbunden, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss der Person erfolgen.

Durch die Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Regeln der Verlosung.

Alpha-dog ist berechtigt, Teilnehmer, bei denen der Verdacht besteht, dass sie gegen diese Teilnahmebedingungen oder die Spielregeln verstoßen, von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen.

 

3. Zeitraum

Das Gewinnspiel beginnt und endet an dem in der Ankündigung genannten Termin. Die Gewinner werden spätestens 3 Tage nach Ende der Teilnahmefrist per Los ermittelt und auf der alpha-dog Facebook-Seite bekanntgegeben. Daraufhin haben die Gewinner 3 Tage Zeit, ihre Adresse in einer persönlichen Nachricht an alpha-dog mitzuteilen.   

 

4. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss

Alpha-dog behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt besonders, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Den Ansprüche gegen alpha-dog, stehen in so einem Fall, den Teilnehmern nicht zu.

 

5. Haftungsausschluss

Alpha-dog haftet nicht für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder mangels Erreichbarkeit des Gewinnspiel-Angebots ergeben, es sei denn, die Schäden sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches von alpha-dog zu vertreten ist.

 

6. Gewinne / Preise:

Der Gewinn besteht grundsätzlich ausschließlich in dem von alpha-dog angegebenen Umfang. Eventuell dem Gewinner bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehende (Folge-) Kosten sind nur dann umfasst, wenn dies ausdrücklich im Gewinnspiel angegeben wurde. Alpha-dog übernimmt keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer durch die Annahme und/ oder Nutzung des Gewinns entstehen.

Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen.

Der Gewinn ist nicht an andere Personen übertragbar.

 

7. Gewinner-Ermittlung

Der/Die Gewinner werden in der Regel nach dem Zufallsprinzip, aus allen Beiträgen, während der in der Gewinnspielbeschreibung definierten Laufzeit, ermittelt.

 

8. Veröffentlichung der Gewinner:

Der Gewinner erteilt seine ausdrückliche Erlaubnis, dass alpha-dog ihn als Gewinner auf der alpha-dog-Facebook-Seite veröffentlichen darf und zwar unter Angabe seines Vor- und Nachnamens.

 

9. Datenschutz / Umgang mit personenbezogenen Daten

Damit die Durchführung eines Gewinnspiels möglich ist muss alpha-dog personenbezogene Daten der Teilnehmer, wie z.B. Namen und Adresse kennen. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel übermittelt werden, werden von alpha-dog sowie gegebenenfalls beteiligter Kooperationspartner im Regelfall nur zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die gesonderten Regeln der jeweiligen Gewinnspiele mögen hinsichtlich der Verwendung von personenbezogenen Daten eine andere und weitergehende Regelung haben. Auf Wunsch erteilt alpha-dog jedem Teilnehmer unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die von ihm gespeichert wurden. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, ihre personenbezogenen Daten sperren oder löschen zu lassen. Hiervon ausgenommen sind ausschließlich die Daten, zu deren Aufbewahrung alpha-dog gesetzlich verpflichtet ist. Hierzu genügt eine formlose Nachricht per E-Mail.

 

10. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.